Dönerse senindir

Alabella GmbH

TITEL
Original
Dönerse senindir
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
23.12.2016
Deutschschweiz
23.12.2016
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
274
Deutschschweiz
274
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Erol Özlevi
Produzent
Drehbuch
Gizem Elci
Ogulcan Türe
Musik
Schauspieler
Murat Boz
Irem Sak
Yasemin
Yasemin Allen
Serhat Özcan
Uraz Kaygilaroglu
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
-

INHALT

Selin (Irem Sak) will Musikstar werden. Sie übt fleissig und gibt alles, während ihr Freund, der Werbefotograf Mehmet (Murat Boz), ein geduldiger, begeisterter Zuhörer ist und fest an sie glaubt. Mehmet liegt richtig, wie sich bald herausstellen soll: Die junge Frau schafft es tatsächlich auf die grosse Bühne, verzaubert mit ihrer Stimme und ihrem Einsatz den ganzen Saal. Mehmet ist im Publikum, neben vielen anderen begeisterten Fans, und er geniesst Selins grossen Auftritt genauso wie die intimeren Momente danach, die sich das Paar abseits des Rummels gönnt. Mehmet und Selin sind ein Traumpärchen, das sich gegenseitig im Einkaufswagen rumschiebt und im sonnigen Park kuschelt. Doch dann verweigert der Sicherheitsmann Mehmet plötzlich den Zutritt. Ist der Fotograf seiner berühmten, singenden Freundin nicht mehr gut genug? Die Trennung macht Mehmet traurig – bis er die geheimnisvolle, etwas verrückte Defne (Yasemin Allen) kennenlernt, die ihm dabei zu helfen verspricht, Selin zurückzugewinnen…


BILDER


© Alabella GmbH

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.
Hinweis schliessen