Praesens-Film AG

TITEL
Original
Juste la fin du monde
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
21.09.2016
Deutschschweiz
29.12.2016
Romandie
21.09.2016
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
26'055
Deutschschweiz
5'479
Romandie
20'409
Tessin
167

CAST & CREW
Regie
Xavier Dolan
Produzent
Sylvain Corbeil
Xavier Dolan
Drehbuch
Xavier Dolan
Musik
Gabriel Yared
Schauspieler
Léa Seydoux
Vincent Cassel
Nathalie Baye
Marion Cotillard
Gaspard Ulliel
Arthur Couillard
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
16
Kanton ZH
J14

INHALT

Der junge Schriftsteller Louis kehrt nach zwölf Jahren in seine Heimatstadt zurück. Er ist krank und fürchtet, nicht mehr lange zu leben. Nun will er seine Familie davon in Kenntnis setzen. Doch während des guten Jahrzehnts, in dem er abwesend war, hat er sich nicht nur geografisch von seiner Mutter und seinen Geschwistern entfernt.

Basierend auf dem Theaterstück von Jean-Luc Lagarce, und mit Marion Cotillard, Vincent Cassel, Léa Seydoux, Nathalie Baye und Gaspard Ulliel als illustres Schauspielensemble, hat der junge, kanadische Kultregisseur Xavier Dolan (MOMMY, TOM A LA FERME) ein tief bewegendes und explosives Familiendrama geschaffen.

BILDER