FASTER

The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

TITEL
Original
FASTER
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
NOREL
Deutschschweiz
NOREL
Romandie
NOREL
Tessin
NOREL
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
Deutschschweiz
Romandie
Tessin

CAST & CREW
Regie
Phil Joanou
Produzent
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Dwayne Johnson
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

James Cullen, genannt "Driver", wird nach zehn Jahren Gefängnis entlassen. Er wurde inhaftiert, weil er und sein Bruder an einem Banküberfall beteiligt waren. Das Versteck der Diebe wurde jedoch von einem Unbekannten verraten, welcher eine Gruppe bewaffneter Männer zu Cullen und seinen Mitstreitern führte. Bei dem Versuch, den Aufenthaltsort des gestohlenen Geldes zu erpressen, werden - ausser Cullen, der knapp überlebt - alle Beteiligten des Banküberfalls ermordet. Im letzten Gespräch mit dem Gefängnisdirektor ermahnt dieser Cullen, ein besserer Mensch zu werden. Cullen verfolgt jedoch ein festes Ziel. Mit einer 1971er Chevrolet Chevelle SS fährt er zu einem Bürogebäude und erschiesst dort einen Mitarbeiter namens Prescott Aernton. Anhand einer Liste, die Cullen bei einem Privatdetektiv in Auftrag gab, erfährt er die vollständigen Namen der Personen, die an der Ermordung seines Bruders beteiligt waren...

BILDER