Letters to Juliet

Elite Film AG

TITEL
Original
Letters to Juliet
Deutsch
Briefe An Julia
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
19.08.2010
Deutschschweiz
19.08.2010
Suisse romande
no release
Tessin
no release
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
40'053
Deutschschweiz
39'537
Suisse romande
516
Tessin

CAST & CREW
Regie
Gary Winick
Produzent
Ellen Barkin
Mark Canton
Drehbuch
Jose Rivera
Tim Sullivan
Musik
Andrea Guerra
Schauspieler
Amanda Seyfried
Vanessa Redgrave
Gael Carcia Bernel
Franco Nero
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
12/9
Kanton BE
12/10
Kanton ZH
J12

INHALT

Als die New Yorker Journalistin Sophie zusammen mit ihrem Verlobten nach Italien reist, hofft sie auf ein paar unbeschwerte, romantische Urlaubstage. Schnell muss Sophie jedoch feststellen, dass Victors Leidenschaft eher der italienischen Kochkunst als ihr und der Schönheit Veronas gilt. Sie begibt sich daraufhin allein auf Entdeckungstour durch die Gassen der Altstadt und findet unverhofft die Romantik, die sie gesucht hat: "Julias Sekretärinnen" - vier Frauen, die jeden Tag Briefe von Liebenden aus aller Welt beantworten. Als Sophie den über 50 Jahre alten Brief von Claire findet, nimmt das Schicksal seinen Lauf: Von Sophies einfühlsamer Antwort tief berührt, kehrt Claire zurück an den Ort ihrer Jugend und begibt sich gemeinsam mit Sophie und ihrem Enkel Charlie auf die Suche nach ihrer grossen Liebe, die sie einst zurücklassen musste. Eine Reise durch die betörende Landschaft der Toskana beginnt, von deren Ausgang niemand zu träumen gewagt hätte…


BILDER


© Elite Film AG