Look Now!

TITEL
Original
Police , adjectiv
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
19.05.2010
Deutschschweiz
26.08.2010
Romandie
19.05.2010
Tessin
NOREL
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
2'036
Deutschschweiz
903
Romandie
1'114
Tessin
19

CAST & CREW
Regie
Corneliu Porumboiu
Produzent
Corneliu Porumboiu
Drehbuch
Corneliu Porumboiu
Musik
Mirabela Dauer
Schauspieler
Dragos Bucur
Vlad Ivanov
Irina Saulescu
Ion Stauca
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
12/9
Kanton BE
12/10
Kanton GE
16 (16)
Kanton ZH
J12

INHALT

Ein frisch verheirateter junger Polizist fragt sich, ob es eine gute Idee ist, Schüler zu verhaften nur weil sie Gras rauchen. Mit der Lakonie eines frühen Jim Jarmusch erzählt Regisseur Corneliu Porumboiu clever und fast beiläufig eine unwiderstehliche Story über den feinen Unterschied zwischen Gesetz, Gerechtigkeit und Gewissen.

Der junge Polizist Cristi beschattet seit einiger Zeit einen Schüler, der verdächtigt wird Haschisch zu rauchen und vielleicht sogar zu dealen. Cristis Vorgesetzte drängen auf Verhaftung, obwohl die Überwachung bisher kaum konkrete Hinweise erbracht hat. Ausser, dass der Schüler tatsächlich ab und zu eine raucht. Und das reicht hier für ein paar Jahre Knast. Doch Cristi sieht nicht ein, weshalb er rumänischen Jugendlichen die Zukunft verbauen soll, wenn im ganzen restlichen Europa jeder straffrei einen Joint rauchen darf. Aber seine Chefs bleiben stur. Gesetz ist Gesetz und Cristi ein Polizist. Noch Fragen?

BILDER