La Graine et le mulet

Pathé Films AG

TITEL
Original
La Graine et le mulet
Deutsch
Französisch
Italienisch
La Graine et le mulet

STARTDATEN
Schweiz
12.12.2007
Deutschschweiz
28.08.2008
Suisse romande
12.12.2007
Tessin
06.05.2008
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
33'892
Deutschschweiz
7'225
Suisse romande
25'495
Tessin
1'172

CAST & CREW
Regie
Abdelatif Kechiche
Produzent
Claude Berri
Drehbuch
Abdelatif Kechiche
Musik
Schauspieler
Habib Boufares
Faridah Benkhetache
Sabrina Ouazani
Hafisa Herzi
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
14/11
Kanton BE
14/12
Kanton GE
7 (12)
Kanton ZH
J14

INHALT

Slimane Beiji hat 35 Jahre lang als Hafenarbeiter in Sète, einem kleinen südfranzösischen Dorf, gearbeitet. Plötzlich wird er entlassen, da er für die Arbeit zu alt sein soll. Auch seine Exfrau und die restliche Familie hacken ständig auf ihm herum.

In seiner finanziell schwierigen Lage beschliesst er, ein Restaurant auf einem alten Lastschiff zu eröffnen und sich so einen Traum zu verwirklichen. „Couscous mit Fisch“ soll die Spezialität des Hauses werden.

Entgegen allen Widrigkeiten eint die Hoffnung auf ein besseres Leben die ganze Familie und nimmt Gestalt an - allerdings ganz anders als geplant.

BILDER