Die Wilden Kerle 3

No Distributor

TITEL
Original
Die Wilden Kerle 3
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
01.03.2006
Deutschschweiz
01.03.2006
Suisse romande
no release
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
66'857
Deutschschweiz
66'857
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Joachim Masannek
Produzent
Maike Haas
Karlström Ewa
Drehbuch
Joachim Masannek
Musik
Schauspieler
Jimi Blue Ochsenknecht
Wilson Gonzales
Constatin Gastmann
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
9/6
Kanton BE
9/7
Kanton ZH
K8

INHALT

25:1 gegen die Nationalmannschaft verloren! Im eigenen Teufelstopf! Noch immer hat Leon (JIMI BLUE OCHSENKNECHT) daran zu knabbern. Da taucht plötzlich auch noch sein ehemals bester Freund Fabi (CONSTANTIN GASTMANN) wie aus dem Nichts auf und fordert die WILDEN KERLE zu einem Wettstreit um den Titel der wildesten Fussballmannschaft der Welt heraus! Die Rivalen: eine waschechte Mädchenmannschaft, noch dazu gutaussehend und unglaublich lässig! Leon ist wenig begeistert, haben sich die WILDEN KERLE doch nach der bitteren Niederlage in alle Winde zerstreut. Einzig der kleine Nerv (NICK ROMEO REIMANN) glaubt noch an seine grossen Idole und so trommelt er seine Lieblingself noch einmal zusammen, damit es heissen kann: Anstoss WILDE KERLE gegen die BIESTIGEN BIESTER in dem alles entscheidenden Duell in der Natternhöhle!


BILDER


© No Distributor

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.
Hinweis schliessen