Abxang

Filmcoopi Zürich AG

TITEL
Original
Abxang
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
14.08.2003
Deutschschweiz
14.08.2003
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
9'400
Deutschschweiz
9'400
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Mirjiam Von Arx
Produzent
Patrick Müller
Drehbuch
Mirjiam Von Arx
Müller P.
Musik
Polo Hofer und Schmetterband
Schauspieler
Polo Hofer und Schmetterband
Sina
Hanery Amman
Plüsch
Florian Ast
Roger Schawinski
u.a.
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
6/4
Kanton ZH
K10

INHALT

Eine distanzlose Homage an Polo Hofer - 18 Jahre lang standen Polo Hofer und seine SchmetterBand im Rampenlicht, auf und neben der Bühne. Dann entschied der Sänger, seine erfolgreichste Band aufzulösen. Die Mühle Hunziken ist nicht nur Schauplatz der letzten zehn Gigs, sondern auch Treffpunkt von Freunden, Fans, Familien, ehemaligen Mitstreitern und Konkurrenten. abXang ist ein Film mit Ecken und Kanten. Ein Rückblick auf Hochs und Tiefs der Karriere des „letzten Rock’n’Rollers der Schweiz“. Vor allem aber ist abXang eine Annäherung an einen Star, den alle kennen, von dem aber kaum jemand weiss, wer er wirklich ist.

BILDER