DOGVILLE

Pathé Films AG

TITEL
Original
DOGVILLE
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
21.05.2003
Deutschschweiz
25.09.2003
Romandie
21.05.2003
Tessin
14.11.2003
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
61'957
Deutschschweiz
37'634
Romandie
23'671
Tessin
652

CAST & CREW
Regie
Lars Von Trier
Produzent
Carsten Holst
Drehbuch
Lars Von Trier
Musik
Schauspieler
Nicole Kidman
Ben Gazzara
Lauren Bacall
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
14/12
Kanton GE
14 (16)
Kanton ZH
J14

INHALT

Wie aus dem Nichts taucht eine junge Frau in einem kleinen amerikanischen Bergdorf auf und sucht dort Unterschlupf. Niemandem erzählt sie das Geheimnis ihrer Herkunft und vor wem sie sich versteckt hält. Zuerst noch freundlich und hilfsbereit beginnen sich die Gefühle der Einwohner gegenüber der einfachen und naiven Frau langsam zu ändern. Während sich die wahren Absichten und Interessen der Dorfbewohner zeigen, stellt sich heraus, dass Nadia die Tochter eines einflussreichen Mafioso ist. Die Polizei und auch ihr Vater suchen sie: Die einen, um sie über die Geschäfte ihres Vaters zu verhören, der andere, um genau dies zu verhindern.

Lars von Trier offenbart uns eine neue Art des Filmens. Seine Erfahrung und sein künstlerisches Talent machen diesen DOGVILLE zu einem aussergewöhnlichen Meisterwerk.

BILDER