Liebe Deine Nächste

No Distributor

TITEL
Original
Liebe Deine Nächste
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
15.01.1999
Deutschschweiz
15.01.1999
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
1'476
Deutschschweiz
1'476
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Detlev Buck
Produzent
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Lea Mornar
Moritz Bleibtreu
Heike Makatsch
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Alles was sie will, ist sein Geld. Alles was er will, ihre Unschuld. Jeder bekommt, was er verdient, versprochen!

Josefine (LEA MORNAR) und Isolde (HEIKE MAKATSCH), Soldatinnen Gottes, werden in die Grossstadt entsandt, um Liebe und Hoffnung zu den Menschen zu bringen.

Doch die Leutnants sind nicht die einzigen Neuankömmlinge in Fort Trostlos - auch Unternehmenssanierer Tristan hat sich in der Stadt breitgemacht. Tristan (MORITZ BLEIBTREU) kehrt Menschen wie Abfall auf die Strasse; Josefine und Isolde lesen die armen Schlucker wieder auf - 'Suppe, Seife, Seelenheil - Halleluja!'. Die Wege von Leutnant Josefine und Trouble Shooter Tristan kreuzen sich, der Kampf 'Geld gegen Liebe' beginnt: Er ist es gewohnt zu erobern, sie ist eine schwer einnehmbare Festung...


BILDER


© No Distributor