Our Friend

Impuls Pictures AG

TITEL
Original
Our Friend
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
Deutschschweiz
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
Deutschschweiz
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Gabriela Cowperthwaite
Produzent
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Jason Segal
Dakota Johnson
Casey Afflek
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

OUR FRIEND erzählt die wahre, inspirierende, herzzerreissende und betörende Geschichte der Familie Teague: Das Leben des Journalisten Matt (Oscar-Preisträger Casey Affleck), seiner lebhafte Frau Nicole (Dakota Johnson) und ihrer beiden kleinen Töchter gerät aus den Fugen, als bei Nicole Krebs im Endstadium diagnostiziert wird. Für Matt wird die Verantwortung als Betreuer und Vater immer anstrengender, und er droht daran zu zerbrechen. Da bietet Dane Faucheux (Jason Segel), der beste Freund des Paares, seine Hilfe an. Als Dane erkennt, wie schonungslos die Situation an Matt, Nicole und den beiden Mädchen zerrt, legt er sein Leben auf Eis, um bis zum bitteren Ende bei seinen Freunden zu bleiben. Der Einfluss dieser zwar komplizierten, aber grosszügigen Geste ist für alle grösser und einschneidender, als sie es sich je hätten vorstellen können.


BILDER


© Impuls Pictures AG