A Beautiful Day in the Neighborhood

Praesens-Film AG

TITEL
Original
A Beautiful Day in the Neighborhood
Deutsch
Der wunderbare Mr. Rogers
Französisch
Un Ami extraordinaire
Italienisch
Un Amico Straordinario

STARTDATEN
Schweiz
12.02.2020
Deutschschweiz
11.06.2020
Suisse romande
17.06.2020
Tessin
12.02.2020
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
10'169
Deutschschweiz
6'615
Suisse romande
2'710
Tessin
844

CAST & CREW
Regie
Marielle Heller
Produzent
Youree Henley
Peter Saraf
Marc Turtletaub
Leah Holzer
Drehbuch
Micah Fitzerman-Blue
Noah Harpster
Musik
Schauspieler
Tom Hanks
Matthew Rhys
Chris Cooper
Susan Kelechi Watson
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
8
Empfohlen ab
10

INHALT

Biopic über den populären Fernsehmoderator Fred Rogers (Tom Hanks), der vor allem mit seiner Kinderserie 'Mr. Rogers' Neighborhood' Berühmtheit erlangte. Der Journalist Tom Junod (Matthew Rhys) wird damit beauftragt, ein Porträt über den legendären Kinder-Entertainer zu schreiben. Im Zuge dessen lernt er, sich wieder zurück auf klassische Werte wie Güte und Mitgefühl zu besinnen und seinen Zynismus zu überwinden. Zwischen den Männern entsteht eine Freundschaft.


BILDER


© Praesens-Film AG