Cineworx GmbH

TITEL
Original
L' Ordre des médecins
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
30.01.2019
Deutschschweiz
08.08.2019
Romandie
30.01.2019
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
4'827
Deutschschweiz
2'351
Romandie
2'476
Tessin

CAST & CREW
Regie
David Roux
Produzent
Candice Zaccagnino
Olivier Aknin
Drehbuch
David Roux
Musik
Jonathan Fitoussi
Schauspieler
Jérémie Renier
Marthe Keller
Zita Hanrot
Maud Wyler
Alain Libolt
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
14

INHALT

Simon (Jérémie Renier) ist ein junger, aufstrebender Arzt, den nichts aus der Ruhe bringt. Mit viel Engagement und Professionalität geht er seiner Arbeit als Lungenspezialist nach. Durch seine jahrelange Arbeit im Spital hat er gelernt, mit Krankheit und Tod umzugehen und sich emotional abzugrenzen.

Doch als seine Mutter (Marthe Keller) ins Spital eingeliefert wird, prallen private und berufliche Welt ungewollt aufeinander. Simons ideales Berufsbild gerät ins Wanken. Um seine Mutter zu retten, überschreitet er nicht nur persönliche Grenzen, sondern auch seine ärztlichen Kompetenzen…

Das Debütwerk «L’Ordre des Médecins» von David Roux feierte seine Weltpremiere auf der Piazza Grande am Filmfestival Locarno.

BILDER