THE MAKING OF A DREAM

Producer

TITEL
Original
THE MAKING OF A DREAM
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
17.05.2018
Deutschschweiz
17.05.2018
Romandie
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
214
Deutschschweiz
151
Romandie
Tessin
63

CAST & CREW
Regie
Daniela Ambrosoli
Produzent
Daniela Ambrosoli
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Documentary
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
10
Empfohlen ab
-

INHALT

Ein filmischer Essay über Ballett und Geschichten der Tänzer über sich selbst. Den entbehrungsreichen Weg vom kindlichen Schritt in einer Amateur Tanzschule bis zur Karriere als Principal Dancer in einer ganz grossen Ballett Company. Zum Einblick ins tägliche Training kommen Gespräche mit bekannten Protagonisten wie der legendären Tänzerin Luciana Savignano oder der einstigen Schweizer Spitzentänzerin und heutigen Schauspielerin Sabine Timoteo.

BILDER