Verpiss Dich, Schneewittchen

Pathé Films AG

TITEL
Original
Verpiss Dich, Schneewittchen
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
29.03.2018
Deutschschweiz
29.03.2018
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
1'857
Deutschschweiz
1'857
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Cüneyt Kaya
Produzent
Oliver Berben
Constanze Guttmann
Drehbuch
Mathias Brod
Stefan Höh
Cüneyt Kaya
Musik
Paul Eisenach
Wieland Franke
Schauspieler
Bülent Ceylan
Josefine Preuss
Nilam Farooq
Eko Fresh
Yunus Cumartapay
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
12
Kanton ZH
J12

INHALT

In seinen Träumen ist Sammy (Bülent Ceylan) ein Rockstar. Doch in der Realität jobbt und schrubbt er im Hamam seines Bruders Momo (Kida Khodr Ramadan). Plötzlich gibt ihm ein Musiklabel die Chance, bei einer Castingshow berühmt zu werden. Unter einer Bedingung: Der Solomusiker muss eine Band gründen. So wird aus Sammy, seiner Schwester Jessi (Josefine Preuss), dem alten Aushilfsmasseur Wolle (Paul Fassnacht) und dem dicken Mahmut (Özgür Karadeniz) kurzerhand die Gruppe „Hamam Hardrock“. Das Publikum feiert die originellen Newcomer, doch Labelchefin Thomaschewsky (Sabrina Setlur) will den Siegeszug der Multikulti-Rocker mit allen Mitteln verhindern.

Bülent Ceylan ist der Rockstar am Comedy-Himmel und füllt mit Tournee-Programmen wie „Haardrock“ die grössten Hallen. Jetzt spielt der Mannheimer Deutschtürke in VERPISS DICH, SCHNEEWITTCHEN! seine erste Kinohauptrolle. Regisseur Cüneyt Kaya („Ummah – Unter Freunden“) inszenierte in Köln und Hamburg eine „haar“-sträubende Komödie mit viel Musik, überraschendem Tiefgang und Gastauftritten von Chris Tall, Olaf Schubert, Tom Gerhard, Mirjam Weichselbraun, Bullshit TV, DieLochis, Bernhard Brink und vielen mehr.


BILDER


© Pathé Films AG