Alabella GmbH

TITEL
Original
Cakallarla dans 4
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
08.12.2016
Deutschschweiz
08.12.2016
Romandie
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
172
Deutschschweiz
172
Romandie
Tessin

CAST & CREW
Regie
Murat Seker
Produzent
Drehbuch
Murat Seker
Ali Tanriverdi
Musik
Serhat Ersöz
Schauspieler
Sevket Coruh
Ilker Ayrik
Timur Acar
Murat Akkoyunlu
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
-

INHALT

Die abgedrehte türkische Komödie geht in die vierte Runde. Der Buchhalter Servet, der Schwager Gökhan, der Frikadellen-Necmi und der Del Piero-Hikmet begeben sich erneut ungewollt in die verrücktesten Situationen und treten dabei von einem Fettnäpfchen ins nächste. In Teil 4 der Comedyfilm-Reihe sind die vier Helden allesamt in finanzielle Schieflage geraten. In der Not müssen sie sich ein Haus teilen. Eines Tages kommt Frisör Hüseyin an ihre Tür und hat eine mysteriöse Karte in der Hand. Sie ist das Vermächtnis seines Cousins, der in Deutschland gestorben ist. Voller Hoffnung denkt die Schicksalsgemeinschaft, eine Schatzkarte in den Händen zu halten und macht sich auf, ihr zu Folgen. Ihre Schatzsuche führt sie bis nach Erdine. Doch es stellt sich ihnen die Frage: Kann man wirklich so einfach reich werden, ohne ein Gauner zu sein?

BILDER