First Hand Films

TITEL
Original
Swing it Kids
Deutsch
Swing it Kids
Französisch
Swing it Kids
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
11.02.2016
Deutschschweiz
11.02.2016
Romandie
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
3'755
Deutschschweiz
3'755
Romandie
Tessin

CAST & CREW
Regie
Fabian Kimoto
Produzent
Sascha Landis
Drehbuch
Fabian Kimoto
Musik
Deniz Khanm
Fabian Sturzenegger
Schauspieler
Documentary: Swing Kids
Dai Kimoto
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
6
Empfohlen ab
10
Kanton ZH
K8

INHALT

Rote Wangen und swingende Sounds: Das sind die SWING KIDS aus der Ostschweiz. Die jungen Musiker gehen während ihren Welttourneen durch Hochs und Tiefs und bewegen das Publikum, wo immer sie auftreten: am Montreux Jazz Festival oder in Argentinien, in Amerika und Japan. Der Film begleitet verschiedene Swing Kids von ihren ersten Proben über eine mehrwöchige Tour nach Japan, bis zum tränenreichen Austritt aus der Band der »Veteranen« mit ihren 18 Jahren. Die müssen jetzt Jüngeren Platz für Musik und Abenteuer machen.
Musikalischer Leiter und Seele der Thurgauer Band ist der Japaner Dai Kimoto. Mit viel Engagement und Feingefühl und nach seinem Motto
»Freude ist die Quelle der Energie« begeistert er die Kinder und holt das musikalische Maximum aus ihnen heraus. Mit Erfolg: Die Swing Kids wurden ausgezeichnet mit dem Swiss Jazz Award und der US Big Band Hall of Fame. Dais Sohn Fabian Kimoto porträtiert das Lebenswerk seines Vaters im Film SWING IT KIDS – sprühende Musikvirtuosen und Lebensfreude pur! Eine quirlige Reise, eine Ode an die Jugend, an die Musik und ans Leben, mit Tiefgang, Schwung und Esprit.

BILDER