The Chinese Recipe: Copy and Create

Filmcoopi Zürich AG

TITEL
Original
The Chinese Recipe: Copy and Create
Deutsch
Chinese Recipe, the - Mutig und Klug
Französisch
La Recette chinoise
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
17.03.2016
Deutschschweiz
17.03.2016
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
1'764
Deutschschweiz
1'649
Suisse romande
115
Tessin

CAST & CREW
Regie
Jürg Neuenschwander
Produzent
Jürg Neuenschwander
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Documentary
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
14
Kanton ZH
J12

INHALT

Drei Geschichten von Menschen, die in China neugierig, kompetent, voll sympathischer Ambitionen und Schlitzohrigkeit leben und wirtschaften: Der Ingenieur Xiaohui Zhou baut Stereoanlagen «besser als das Original». Die Baupläne findet er im Internet, die Highend-Komponenten auf Abfalldeponien, die Kunden via Webshop. Auch Ruilin Wang, ein Unternehmer der ersten Stunde, kopiert nach chinesischem Rezept. Er entwickelt Maschinen weiter und arbeitet mit einem Schweizer Partner zusammen, der es vorzog, zu fusionieren statt um Patente zu prozessieren. Der Drohnen-Tüftler Chuan Angelo Yu und sein Team haben grosse Träume: Sie möchten in die Weltgemeinschaft der High-Tech-Pioniere aufgenommen werden und suchen ihr Glück in Kalifornien. Rasant wachsende Mega-Citys und eine Wirtschaft, die sogleich kopiert, was irgendwo auf der Welt entwickelt wird – solche Eindrücke prägen die im Westen gängigen Bilder von China. Der renommierte Dokumentarfilm-Regisseur Jürg Neuenschwander zeigt, was diese meist verdecken: Menschen. Optimistische, neugierige, witzige, warmherzige, ehrgeizige Individuen. Neuenschwander, der sechs Jahre in Shanghai gelebt hat, wirft in «The Chinese Recipe – mutig und klug» einen fundierten und ebenso spannenden wie unterhaltsamen Blick hinter die Kulissen.


BILDER


© Filmcoopi Zürich AG