Le Meraviglie

Filmcoopi Zürich AG

TITEL
Original
Le Meraviglie
Deutsch
Französisch
Les Merveilles
Italienisch
Le Meraviglie

STARTDATEN
Schweiz
09.10.2014
Deutschschweiz
06.11.2014
Suisse romande
18.02.2015
Tessin
09.10.2014
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
7'389
Deutschschweiz
2'601
Suisse romande
4'005
Tessin
783

CAST & CREW
Regie
Alice Rohrwacher
Produzent
Carlo Cresto-Dina
Karl Baumgartner
Drehbuch
Alice Rohrwacher
Musik
Schauspieler
Maria Alexandra Lungu
Alba Rohrwacher
Monica Bellucci
André Hennicke
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
8
Empfohlen ab
12
Kanton ZH
J14

INHALT

Gelsominas Familie lebt auf einem abgeschiedenen Hof in Italien von der Bienenzucht und dem, was der Garten hergibt. Das Aussteiger-Dasein ist nicht einfach und so sehnt sich die 12-Jährige immer öfter nach einem anderen Leben. Zudem stellen neue EU-Richtlinien den Imkerbetrieb der Familie in Frage. Die zufällige Begegnung mit der faszinierenden Moderatorin Milly Catena aus der TV-Sendung «Land der Wunder» weckt bei Gelsomina Hoffnungen – für den Hof und für sich selbst…
Nach «Corpo celeste» stellt die italienische Regisseurin Alice Rohrwacher ihr grosses Talent mit «Le Meraviglie» erneut unter Beweis. Sie erzählt in starken, unmittelbaren Bildern von der Aussteiger-Familie und öffnet zugleich die Türe zu einer magischen Welt. «Le Meraviglie», ein poetischer, einfühlsamer Film mit subtil gezeichneten Figuren und einem grossartigen Schauspielerensemble, wurde am Festival in Cannes mit dem Grossen Preis der Jury ausgezeichnet.

BILDER