Cineworx GmbH

TITEL
Original
Enough Said
Deutsch
Enough Said – Genug gesagt
Französisch
All About Albert
Italienisch
Non dico altro

STARTDATEN
Schweiz
30.01.2014
Deutschschweiz
30.01.2014
Romandie
05.02.2014
Tessin
01.05.2014
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
9'641
Deutschschweiz
6'838
Romandie
2'449
Tessin
354

CAST & CREW
Regie
Nicole Holofcener
Produzent
Anthony Bregman
Stefanie Azpiazu
Drehbuch
Nicole Holofcener
Musik
Marcelo Zarvos
Schauspieler
James Gandolfini
Julia Louis-Dreyfus
Toni Collette
Catherine Keener
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
8
Empfohlen ab
12
Kanton ZH
J12

INHALT

Die Masseurin Eva (Julia Louis-Dreyfus) ist geschieden und alleinerziehende Mutter einer Tochter, deren Weggang ans College bevorsteht. Eva fürchtet sich vor der bevorstehenden Einsamkeit. Eines Abends lernt sie den lustigen und sympathischen Albert (James Gandolfini) kennen, der ebenfalls allein lebt und ihr wie ein Gleichgesinnter erscheint. Zwischen beiden beginnt eine wunderbare Romanze.?Parallel freundet sich Eva mit Marianne (Catherine Keener), einer ihrer neuen Kundinnen, an, die eine begnadete Dichterin ist, aber etwas zu viel über ihren Ex-Mann herzieht. Als Eva zufällig erfährt, dass Marianne keine andere als Alberts Ex-Frau ist, beginnt sie ihre Beziehung zu Albert, die anfangs so perfekt schien, immer kritischer zu betrachten…

In dieser herzergreifenden romantischen Komödie lassen sich zwei geschiedene Mittvierziger nochmals auf das Wagnis Liebe mit all seinen Turbulenzen ein.

BILDER