Bad Neighbors

Universal Pictures International Switzerland GmbH

TITEL
Original
Bad Neighbors
Deutsch
Bad Neighbors
Französisch
Nos pires voisins
Italienisch
Bad neighbors

STARTDATEN
Schweiz
08.05.2014
Deutschschweiz
08.05.2014
Suisse romande
13.08.2014
Tessin
20.08.2014
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
120'020
Deutschschweiz
104'222
Suisse romande
13'414
Tessin
2'384

CAST & CREW
Regie
Nick Stoller
Produzent
Seth Rogen
Evan Goldberg
Drehbuch
Andrew J. Cohen
Brendan O'Brien
Musik
Michael Andrews
Schauspieler
Seth Rogen
Zac Efron
Rose Byrne
Dave Franco
Jake Johnson
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
14
Empfohlen ab
14
Kanton ZH
E

INHALT

In der schonungslosen Komödie stürzt Zac Efron als Mitglied einer Studentenverbindung das Leben des Familienvaters Seth Rogen ins völlige Chaos. Kelly (Rose Byrne) und Mac Radner (Seth Rogen) sind ein leicht spiessiges Ehepaar, das mit seinem Baby unauffällig in einer beschaulichen Vorstadtsiedlung wohnt.

Die Radners lieben die Ruhe in ihrer netten Nachbarschaft und begrüssen Neuankömmlinge mit offenen Armen. Doch als eine partywütige Studentenverbindung ins Nachbarhaus einzieht, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Es ist vorbei mit dem Frieden, als die Radners einen Kleinkrieg mit ihren rüpelhaften neuen Nachbarn anzetteln.

BILDER