Winter's Tale

Warner Bros.Entertainment Switzerland GmbH

TITEL
Original
Winter's Tale
Deutsch
Winter's Tale
Französisch
Un Amour d'hiver
Italienisch
Storia d'inverno

STARTDATEN
Schweiz
13.02.2014
Deutschschweiz
13.02.2014
Suisse romande
no release
Tessin
13.02.2014
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
13'265
Deutschschweiz
12'410
Suisse romande
Tessin
855

CAST & CREW
Regie
Akiva Goldsman
Produzent
Akiva Goldsman
Marc Platt
Drehbuch
Akiva Goldsman
Mark Helprin
Musik
Hans Zimmer
Schauspieler
Will Smith
Jennifer Connelly
Colin Farrell
Russel Crowe
Matt Bomer
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
12
Kanton ZH
J12

INHALT

Die Geschichte „Winter’s Tale“ umfasst mehr als 100 Jahre und spielt in einem mythischen New York voller Wunder und schicksalhafter Begegnungen im ewigen Kampf Gut gegen Böse.

Die Hauptrollen übernehmen Colin Farrell („Total Recall“), Jessica Brown Findlay (TV- Serie „Downton Abbey“) sowie die Oscar®-Preisträger Jennifer Connelly („A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“), William Hurt („Der Kuss der Spinnenfrau“), Eva Marie Saint („Die Faust im Nacken“) und Russell Crowe („Gladiator“). Ihr Debüt geben die Newcomer Ripley Sobo und Mckayla Twiggs (die beide am Broadway in „Once“ mitgewirkt haben).

BILDER