La Venus a la fourrure

Elite Film AG

TITEL
Original
La Venus a la fourrure
Deutsch
Venus im Pelz
Französisch
Italienisch
Venere in pelliccia

STARTDATEN
Schweiz
14.11.2013
Deutschschweiz
14.11.2013
Suisse romande
27.11.2013
Tessin
14.11.2013
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
25'183
Deutschschweiz
9'126
Suisse romande
14'933
Tessin
1'124

CAST & CREW
Regie
Roman Polanski
Produzent
Robert Benmussa
Alain Sarde
Drehbuch
Roman Polanski
Musik
Alexandre Desplat
Schauspieler
Emmanuelle Seigner
Mathieu Amalric
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
16
Kanton ZH
E

INHALT

Adaption des gleichnamigen Theaterstücks. Ein Theaterregisseur (Mathieu Amalric) plant, Leopold von Sacher-Masochs Novelle "Venus im Pelz" auf die Bühne zu bringen. Dafür sucht er langwierig nach einer passenden Hauptdarstellerin. Viele hoffnungsvolle Schauspielerinnen sprechen bei ihm vor, doch sie besitzen alle gewisse Charaktereigenschaften, die der Regisseur absolut nicht akzeptieren kann. Als ganz zum Schluss eine neue Darstellerin (Emmanuelle Seigner) hereinplatzt, verkörpert sie jede einzelne dieser Eigenschaften: Sie ist bedürftig, plump, fügsam und verzweifelt. Nach und nach dreht sie jedoch den Spiess um und ehe er sich versieht, besitzt sie völlige Macht über ihn, ganz wie in der literarischen Vorlage...

BILDER