Praesens-Film AG

TITEL
Original
Spring Breakers
Deutsch
Spring Breakers
Französisch
Spring breakers
Italienisch
Una Vacanza da sballo

STARTDATEN
Schweiz
06.03.2013
Deutschschweiz
21.03.2013
Romandie
06.03.2013
Tessin
07.03.2013
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
34'358
Deutschschweiz
23'750
Romandie
9'549
Tessin
1'059

CAST & CREW
Regie
Harmony Korine
Produzent
David Zander
Charles-Marie Anthonioz
Drehbuch
Harmony Korine
Musik
Cliff Martinez
Skrillex
Schauspieler
James Franco
Vanessa Hudgens
Rachel Korine
Selena Gomez
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
18
Kanton ZH
E

INHALT

Candy (Vanessa Hudgens) ist nicht nur eine klassische Südstaaten-Schönheit, sondern auch ein regelrechter Adrenalin-Junkie. Sie liebt das Risiko und die Gefahr. Gemeinsam mit ihren Freundinnen, Faith (Selena Gomez), Brit (Ashley Benson) will sie in Florida den Spring Break feiern. Weil ihnen dafür aber das nötige Kleingeld fehlt, entscheiden sie sich dazu ein Fast-Food-Restaurant auszurauben. Doch es kommt wie es kommen muss: Die College-Beauties werden dabei erwischt und landen hinter schwedischen Gardinen. Zum Glück bezahlt ihnen der rappende Drogendealer und Waffenhändler Alien (James Franco) die Kaution - doch der Retter in der Not erwartet dafür auch eine gar nicht so kleine Gegenleistung: Die jungen Mädchen sollen für ihn seinen Rivalen Arch (Gucci Mane) aus dem Weg räumen. Dafür sind ihm alle Mittel recht.

BILDER