Beautiful Creatures

Elite Film AG

TITEL
Original
Beautiful Creatures
Deutsch
Beautiful Creatures
Französisch
Sublime creatures
Italienisch
La Sedicesima luna

STARTDATEN
Schweiz
21.02.2013
Deutschschweiz
03.04.2013
Suisse romande
27.02.2013
Tessin
21.02.2013
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
20'658
Deutschschweiz
12'076
Suisse romande
7'988
Tessin
594

CAST & CREW
Regie
Richard LaGravenese
Produzent
Broderick Johnson
Andrew A. Kosove
Drehbuch
Richard LaGravenese
Musik
Thenewno2
Schauspieler
Emmy Rossum
Jeremy Irons
Emma Thompson
Thomas Mann
Viola Davis
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
14
Kanton ZH
J12

INHALT

BEAUTIFUL CREATURES ist die Blockbuster-Adaption der weltweit erfolgreichen Bücherserie für junge Erwachsene. Der potentielle Publikums-Hit folgt den überaus erfolgreichen Fussstapfen von HARRY POTTER wie auch der TWILIGHT SAGA und wird bei uns gleichzeitig mit den USA in den Kinos anlaufen. BEAUTIFUL CREATURES ist eine Geschichte, die im Southern-Gothic-Stil angesiedelt ist, schnell in ihren Bann zieht und in eine spannende Welt voller Magie und Mystik entführt. Der als jetzt schon moderner Klassiker gefeierte erste Teil der Buchreihe wurde mit einem Budget von 80 Millionen US-Dollar abgedreht. Im ersten Teil der fünfteiligen Caster Chroniken, verfasst von Kami Carcia und Margaret Stohl trifft die Hauptfigur Ethan die schöne 16 Jährige Lena Duchannes, die erst gerade in seine Heimatstadt in South Carolina zugezogen ist, und wird sofort von Ihrem Anblick „verzaubert“. Das Paar muss einem alten Fluch entgegentretten, der Lena’s Familie seit Generationen plagt, als sie selbst ihre eigene geheimen Kräften in den Griff bekommen muss.


BILDER


© Elite Film AG