Impuls Pictures AG

TITEL
Original
50/50
Deutsch
50/50
Französisch
50/50
Italienisch
50 e 50

STARTDATEN
Schweiz
18.01.2012
Deutschschweiz
10.05.2012
Romandie
18.01.2012
Tessin
02.03.2012
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
8'025
Deutschschweiz
5'874
Romandie
1'615
Tessin
536

CAST & CREW
Regie
Jonathan Levine
Produzent
Evan Goldberg
Seth Rogen
Drehbuch
Will Reiser
Musik
Michael Giacchino
Schauspieler
Joseph Gordon-Levitt
Seth Rogen
Anna Kendrick
Bryce Dallas
Anjelica Huston
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
14/11
Kanton BE
14/12
Kanton GE
12 (14)
Kanton ZH
J14

INHALT

Es passiert selten, dass man im Kino gleichzeitig – wirklich im selben Augenblick – weinen und lachen muss. 50/50 ist einer dieser Filme, bei dem kein Auge trocken bleibt und bei dem man sich dennoch prächtig amüsiert. Joseph Gordon-Levitt und Seth Rogen spielen beste Freunde, deren Leben sich nach der unerwarteten Krebsdiagnose des einen verändern. Krebs mag zwar ein schwieriges Thema für eine Komödie sein. 50/50 handelt aber primär von Freundschaft, Liebe, Humor und Überleben – von einer Reise zurück zur Gesundheit, die manchmal unspektakulär, manchmal bizarr und oft ganz lustig sein kann. Seth Rogen hat 50/50, inspiriert durch ein persönliches Erlebnis, mitproduziert. Die verblüffende Tragikomödie ist aus dem Leben gegriffen, der Dialog so ehrlich, und einige Momente wunderbar realitätsnah. 50/50 ist richtig grosses Kino - voller Emotionen.

BILDER