The Three Musketeers

No Distributor

TITEL
Original
The Three Musketeers
Deutsch
Die Drei Musketiere
Französisch
Les Trois mousquetaires
Italienisch
The Three musketeers

STARTDATEN
Schweiz
01.09.2011
Deutschschweiz
01.09.2011
Suisse romande
12.10.2011
Tessin
14.10.2011
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
70'838
Deutschschweiz
53'885
Suisse romande
14'988
Tessin
1'965

CAST & CREW
Regie
Paul W.S. Anderson
Produzent
Paul W.S. Anderson
Jeremy Bolt
Drehbuch
Andrew Davies
Alex Litvak
Musik
Paul Haslinger
Schauspieler
Milla Jojovic
Logan Lerman
Orlando Bloom
Christoph Waltz
Luke Evans
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
12/9
Kanton BE
12/10
Kanton GE
10 (10)
Kanton ZH
J12

INHALT

Frankreich, 17. Jahrhundert.
Der junge und draufgängerische D’Artagnan (LOGAN LERMAN) legt sich gleich an seinem ersten Tag in Paris mit den unzertrennlichen Musketieren Athos, Porthos und Aramis (MATTHEW MACFADYEN, RAY STEVENSON und LUKE EVANS) an. Beeindruckt von dessen Tapferkeit im Kampf gegen die Truppen von Fiesling Rochefort (MADS MIKKELSEN), unterstützen die drei Helden D’Artagnan bei seinem furiosen Feldzug gegen den machthungrigen Kardinal Richelieu (CHRISTOPH WALTZ) und dessen teuflische M’lady de Winter (MILLA JOVOVICH).
Mit Charme, Witz und Unerschrockenheit retten sich die Vier aus den brenzligsten Situationen, doch ob der drohende Krieg abgewendet werden kann, wird sich erst im finalen Showdown zeigen ...

BILDER