Justin Bieber - Never Say Never Again

Universal Pictures International Switzerland GmbH

TITEL
Original
Justin Bieber - Never Say Never Again
Deutsch
Justin Bieber - Never Say Never Again
Französisch
Justin bieber - never say never again
Italienisch
Justin bieber - never say never again

STARTDATEN
Schweiz
16.03.2011
Deutschschweiz
17.03.2011
Suisse romande
16.03.2011
Tessin
no release
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
14'498
Deutschschweiz
11'524
Suisse romande
2'974
Tessin

CAST & CREW
Regie
John Chu
Produzent
Scooter Braun
Dan Cutforth
Drehbuch
Musik
Deborah Lurie
Schauspieler
Documentary: Justin Bieber
Miley Cyrus
Boys II Men
Jean Kingston
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
6/3
Kanton BE
6/4
Kanton GE
7 (10)
Kanton ZH
K6

INHALT

Kleiner Junge ganz gross! Er gilt als absolutes Phänomen der aktuellen internationalen Musikszene: Der 16-jährige Sänger Justin Bieber eroberte 2009 die gesamte Musikwelt im Sturm. Seine Karriere liest sich wie ein modernes Märchen des neuen Milleniums: 2007 hatte er damit begonnen, mehrere selbst gedrehte Videos seiner Lieblingssongs auf YouTube zu stellen. Innert kürzester Zeit wurde er damit zum Star. 2008 unterschrieb er bei Island Records seinen ersten Plattenvertrag. 2011 geht der sympathische Jungstar auf Welttournee und tritt am 8. April im ausverkauften Hallenstadion Zürich auf. Der Film bietet einen abwechslungsreichen Mix aus Konzertmitschnitten in 3D, Backstage-Szenen und vielen Rückblicken auf seine Kindheit und Jugend. Denn eines ist klar: Justin war schon immer verrückt nach Musik und singt, tanzt und trommelt, was das Zeug hält.

BILDER