Falcom Investment AG

TITEL
Original
Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
30.09.2010
Deutschschweiz
30.09.2010
Romandie
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
2'021
Deutschschweiz
2'021
Romandie
Tessin

CAST & CREW
Regie
Sinem Sakaoglu
Jesper Moller
Produzent
Jan Bonath
Drehbuch
Katharina Reschke
Jan Strathmann
Musik
Oliver Heuss
Schauspieler
Animation - Voices: Volker Lechtenbrink
Ilja Richter
Bruno Renne
Julia Richter
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton ZH
SB

INHALT

Grosse Aufregung im Traumland:
Dem Sandmännchen wurde der Traumsand gestohlen! Dahinter steckt der Fiesling Habumar, der allen Menschen schlechte Träume bringen will. Jetzt muss schnell gehandelt werden. Kurzerhand wird das Schlafschaf Nepomuk vom Sandmännchen mit einer wichtigen Mission auf die Erde geschickt: Nepomuk soll einen furchtlosen Käpt’n aufspüren und zur Unterstützung ins Traumland bringen. Aber statt eines Seemannes bringt Nepomuk nur den sechsjährigen Miko mit. Nepomuk weiss nicht weiter, doch der Sandmann ist Experte und erkennt einen grossen Träumer, wenn er vor ihm steht. Er engagiert den kleinen schüchternen Miko als seinen Helfer, denn er ahnt, dass der das Zeug zum Helden hat. Gemeinsam ziehen sie los, um die Träume zu retten …

BILDER