Sauvage

Pathé Films AG

TITEL
Original
Sauvage
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
27.10.2010
Deutschschweiz
no release
Suisse romande
27.10.2010
Tessin
no release
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
2'569
Deutschschweiz
230
Suisse romande
2'320
Tessin
19

CAST & CREW
Regie
Jean-François Amiguet
Produzent
Pierre-André Thiébaud
Claude Barnault
Drehbuch
Jean-François Amiguet
Tieri Briet
Musik
Schauspieler
Clémentine Beaugrand
Jean-Luc Bideau
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton GE
7 (12)

INHALT

Die Geschichte einer Beziehung zwischen der jungen, rebellischen Städterin Adriana und dem alten Menschenhasser Bernard in einem abgelegenen und wilden Tal des Mercantour. Zu Beginn ist der Film wie ein Thriller gedreht, dann wird er nach und nach zu einer stillen Initiationsreise. Der Hass wird überwunden, und wir tauchen in eine symbolische Schneelandschaft ein, die von einer weissen Wölfin beherrscht wird. In diesen Einsamkeiten finden beide zu einer Form der Erlösung: Bei Adriana geschieht dies durch künstlerisches Schaffen.

BILDER