Red Riding Hood

Warner Bros.Entertainment Switzerland GmbH

TITEL
Original
Red Riding Hood
Deutsch
Red Riding Hood
Französisch
Le Chaperon rouge
Italienisch
Cappuccetto rosso sangue

STARTDATEN
Schweiz
20.04.2011
Deutschschweiz
21.04.2011
Suisse romande
20.04.2011
Tessin
22.04.2011
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
28'754
Deutschschweiz
14'092
Suisse romande
12'216
Tessin
2'446

CAST & CREW
Regie
Catherine Hardwicke
Produzent
Leonardo DiCaprio
Michael Ireland
Drehbuch
David Johnson
Musik
Schauspieler
Amanda Seyfried
Gary Oldman
Julie Christie
Shiloh Fernandez
Max Irons
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
12/9
Kanton BE
14/12
Kanton GE
12 (14)
Kanton ZH
J14

INHALT

In „Red Riding Hood“ steht die schöne junge Valerie zwischen zwei Männern: Sie liebt den grüblerischen Einzelgänger Peter (Shiloh Fernandez), doch ihre Eltern haben bereits ihre Ehe mit dem wohlhabenden Henry (Max Irons) vereinbart. Valerie und Peter wollen ihre Liebe nicht aufgeben und planen eine gemeinsame Flucht, als sie erfahren, dass Valeries ältere Schwester von einem Werwolf umgebracht worden ist, der die Wälder in der Umgebung ihres Dorfes unsicher macht.
Jahrelang haben sich die Menschen mit der Bestie arrangiert – monatlich wurde ihr ein Tier geopfert. Doch unter dem blutroten Mond bricht der Wolf den Waffenstillstand, indem er ein Menschenleben fordert.
Die Dorfbewohner schwören Rache und bitten den berühmten Werwolfjäger Pater Solomon (Gary Oldman), das Untier zu töten. Doch Solomons Ankunft hat unvorhergesehene Konsequenzen, denn er berichtet, dass der Wolf tagsüber menschliche Gestalt annimmt – er lebt wahrscheinlich mitten unter den Menschen im Dorf.
Jeder Vollmond fordert ein neues Menschenopfer, und Valerie vermutet allmählich, dass der Werwolf ihr sehr nahe steht.

BILDER