I Love You Phillip Morris

Frenetic Films AG

TITEL
Original
I Love You Phillip Morris
Deutsch
I Love You Phillip Morris
Französisch
I love you phillip morris
Italienisch
Colpo di fulmine

STARTDATEN
Schweiz
10.02.2010
Deutschschweiz
18.03.2010
Suisse romande
10.02.2010
Tessin
02.04.2010
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
18'389
Deutschschweiz
7'598
Suisse romande
9'080
Tessin
1'711

CAST & CREW
Regie
Glenn Ficarra
John Reque
Produzent
Andrew Lazar
Far Shariat
Drehbuch
Glenn Ficarra
John Requa
Musik
John Swihart
Schauspieler
Jim Carrey
Ewan McGregor
Leslie Mann
Rodrigo Santoro
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
14/11
Kanton BE
14/12
Kanton GE
12 (14)
Kanton ZH
J14

INHALT

Der unauffällige Geschäftsmann Steven Russell (Jim Carrey) führt ein geregeltes Leben mit Frau, Kind, Haus und sonntäglichem Gesang im Kirchenchor. Bis ein Autounfall ihm zu einer profunden Erkenntnis verhilft: Sein Herz schlägt für das gleiche Geschlecht. Fortan lässt er keine Party, kein exklusives Restaurant und keinen knackigen Kerl mehr aus. Das pralle Leben erweist sich als kostspielig, aber Steven beweist ungemein viel Phantasie in der regelmässigen Beschaffung der notwendigen Finanzmittel. Natürlich geht das nicht lange gut und er landet im Knast. Dort lernt er seine grosse Liebe, den zurückhaltenden Phillip Morris (Ewan McGregor), kennen.
Doch damit fangen die Probleme für Steven überhaupt erst so richtig an...


BILDER


© Frenetic Films AG