PARANOID PARK

Pathé Films AG

TITEL
Original
PARANOID PARK
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
24.10.2007
Deutschschweiz
10.04.2008
Romandie
24.10.2007
Tessin
18.01.2008
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
5'105
Deutschschweiz
2'005
Romandie
2'903
Tessin
197

CAST & CREW
Regie
Gus Van Sant
Produzent
Charles Gilibert
David Cress
Neil Kopp
Drehbuch
Gus Van Sant
Musik
Schauspieler
Gabe Nevis
Daniel Liu
Taylor Momsen
Jake Miller
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
15/12
Kanton BE
14/12
Kanton GE
12 (14)
Kanton ZH
J14

INHALT

Gemäss eigenen Angaben ist Alex kein sehr guter Skater, trotzdem macht er sich eines Tages auf in den Paranoid Park, die berüchtigtste Skateranlage in Portland. Dort geschieht etwas Schreckliches. Alex verdrängt seine Schuld am Geschehen und weigert sich beharrlich, der Polizei bei den Ermittlungen zu helfen. Für diesen Film hat Gus Van Sant den diesjährigen Jubiläumspreis von Cannes bekommen.

BILDER