La vraie vie est ailleurs

Agora Films Sàrl

TITEL
Original
La vraie vie est ailleurs
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
17.01.2007
Deutschschweiz
23.08.2007
Suisse romande
17.01.2007
Tessin
13.04.2007
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
14'186
Deutschschweiz
4'206
Suisse romande
9'825
Tessin
155

CAST & CREW
Regie
Frédéric Choffat
Produzent
Pauline Karli Gygax
Max Karli
Drehbuch
Frédéric Choffat
Julie Gilbert
Musik
Pierre Audetat
Schauspieler
Sandra Amodio
Vincent Bonillo
Antonella Vitali
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
14/11
Kanton BE
14/12
Kanton GE
12 (16)
Kanton ZH
E

INHALT

Am Bahnhof von Genf. Eine Frau verreist nach Marseille, um an einer Konferenz teilzunehmen. Ein Mann besteigt den Zug nach Berlin, um seinen kleinen Sohn kennen zu lernen. Und eine junge Italienerin zieht nach Neapel. Drei Begegnungen, drei persönliche Geschichten, die sich an einem Bahnhof kreuzen. Aber was, wenn das wahre Leben ganz woanders stattfindet?


BILDER


© Agora Films Sàrl