The Golden Compass

Warner Bros.Entertainment Switzerland GmbH

TITEL
Original
The Golden Compass
Deutsch
Der Goldene Kompass
Französisch
A la croisee des mondes - la boussole d'or
Italienisch
La Bussola d'oro

STARTDATEN
Schweiz
05.12.2007
Deutschschweiz
06.12.2007
Suisse romande
05.12.2007
Tessin
14.12.2007
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
287'161
Deutschschweiz
191'423
Suisse romande
85'710
Tessin
10'028

CAST & CREW
Regie
Chris Weitz
Produzent
Bill Carraro
Deborah Forte
Drehbuch
Chris Weitz
Philip Pullman
Musik
Alexandre Desplat
Schauspieler
Nicole Kidman
Daniel Craig
Dakota Blue Richards
Ian McKellan
Eva Green
Christopher Lee
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
11/8
Kanton BE
8/6
Kanton GE
10 (12)
Kanton ZH
K10

INHALT

Das wissbegierige Mädchen Lyra wächst in einem College in Oxford auf, umgeben von Wissenschaftlern und unter der strengen Obhut ihres Onkels, Lord Asriel. Wie jeder Mensch hat Lyra einen Dæmon, ein zweites Ich in Tiergestalt, von dem sie sich nie trennen würde. Ihr gewohntes Leben gerät aus den Fugen, als sie zufällig in letzter Sekunde ein schlimmes Verbrechen verhindert. Um zu erfahren, was hinter diesem und anderen Rätseln steckt, begibt sich Lyra auf eine abenteuerliche Reise ins Polargebiet.