Reefer Madness

Pathé Films AG

TITEL
Original
Reefer Madness
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
01.03.2006
Deutschschweiz
01.06.2006
Suisse romande
01.03.2006
Tessin
no release
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
277
Deutschschweiz
72
Suisse romande
205
Tessin

CAST & CREW
Regie
Andy Fickman
Produzent
Andy Fickman
Kevin Murphy
Drehbuch
Kevin Murphy
Dan Studney
Musik
David Manning
Schauspieler
Alan Cumming
Steven Weber
Neve Campell
Kristen Bell
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
16/16
Kanton GE
16 (16)
Kanton ZH
E

INHALT

Politisch inkorrekt – unverschämt – eine musikalische Komödie, die man nicht verpassen darf.

Der skurrilste Film von Sundance und die Adaptation des sagenhaften Anti-Marihuana-Propagandastreifens der USA von 1936. Er erzählt anhand einer bizarren Geschichte von der Bedrohung durch die damals neue Teufelsdroge. Eine verrückte Dealergang verführt Jugendliche mit Joints. Diese verlieren dadurch den Verstand und in der Folge den Halt im Leben.

Führt dieses Kraut wirklich direkt in die Hölle?


BILDER


© Pathé Films AG