IN GOOD COMPANY

Filmcoopi Zürich AG

TITEL
Original
IN GOOD COMPANY
Deutsch
REINE CHEFSACHE
Französisch
EN BONNE COMPAGNIE
Italienisch
IN GOOD COMPANY

STARTDATEN
Schweiz
01.04.2005
Deutschschweiz
21.04.2005
Romandie
11.05.2005
Tessin
01.04.2005
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
37'755
Deutschschweiz
30'015
Romandie
5'261
Tessin
2'479

CAST & CREW
Regie
Paul Weitz
Produzent
Paul Weitz
Chris Weitz
Drehbuch
Paul Weitz
Musik
Stephen Trask
Schauspieler
Dennis Quaid
Topher Grace
Scarlett Johansson
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
12/9
Kanton GE
7 (14)
Kanton ZH
J12

INHALT

Dan Foreman, erfolgreicher Anzeigenleiter bei einer renommierten Zeitschrift, erfährt eines Tages am eigenen Leib, was das Wort Synergie-Effekt genau bedeutet. Nach einer Fusion seines Verlages mit einem anderen Unternehmen wird ihm plötzlich ein neuer Chef vor die Nase gesetzt. Der grosskotzige Harvard-Absolvent Tom ist 26 und damit gerade mal halb so alt wie Dan selbst. Eigentlich könnte Dans Krise nicht mehr grösser werden. Aber dann muss er feststellen, dass sich dieser schnöselige Tom auch noch an seine Tochter Alex heranmacht... Nach ihren Superhits AMERICAN PIE und ABOUT A BOY landen die Weitz-Brüder Paul (Drehbuch und Regie) und Chris (Produktion) einen weiteren Volltreffer. An der Seite von Shooting-Star Scarlett Johansson dreht Dennis Quaid als gestresster Papi voll am Rad. Und das ist wirklich komisch!

BILDER