Pride and Prejudice

Universal Pictures International Switzerland GmbH

TITEL
Original
Pride and Prejudice
Deutsch
Stolz und Vorurteil
Französisch
Orgueil et prejuges
Italienisch
Orgoglio e pregiudiz

STARTDATEN
Schweiz
29.09.2005
Deutschschweiz
29.09.2005
Suisse romande
04.01.2006
Tessin
03.02.2006
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
134'443
Deutschschweiz
95'058
Suisse romande
30'594
Tessin
8'791

CAST & CREW
Regie
Joe Wright
Produzent
Tim Bevan
Eric Fellner
Paul Webster
Drehbuch
Deborah Moggach
Musik
Dario Marianelli
Schauspieler
Keira Knightley
Matthew MacFayden
Brenda Blethyn
Donald Sutherland
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
12/10
Kanton GE
7 (12)

INHALT

England, Ende 18. Jahrhundert. Es ist eine allgemein bekannte Wahrheit, dass ein vermögender Junggeselle nichts Dringenderes braucht als eine Frau! Das denkt sich auch Mrs. Bennet (Brenda Blethyn), die stets darauf bedacht ist, geeignete Heiratskandidaten für ihre fünf Töchter auszusuchen. Als der schöne und reiche Junggeselle Mr. Bingley (Simon Woods) in die Nachbarschaft zieht und seinen ebenfalls gut betuchten Freund Mr. Darcy (Matthew MacFadyen) mitbringt, geraten die Bennets völlig aus dem Häuschen. Eine mitreissende Liebesgeschichte, bei der das Lachen von Herzen kommt, nach dem gleichnamigen Bestseller «Stolz & Vorurteil» von Jane Austen.

Liebevoll und aufwändig inszeniert trägt PRIDE & PREJUDICE die unverwechselbare Handschrift von Working Title, den Machern der Hitkomödien FOUR WEDDINGS AND A FUNERAL, LOVE ACTUALLY und BRIDGET JONES'S DIARY.

In den Hauptrollen: Keira Knightley (PIRATES OF THE CARIBBEAN, LOVE ACTUALLY) als die attraktive und eigenwillige Elizabeth Bennet und der aufstrebende britische Jungstar Matthew MacFadyen (ENIGMA, IN MY FATHER’S DEN) als der so unnahbar scheinende Mr. Darcy. In weiteren Rollen zwei hochkarätige Stars: Judi Dench und Donald Sutherland.



Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.
Hinweis schliessen