The Dreamers

Elite Film AG

TITEL
Original
The Dreamers
Deutsch
Die Träumer
Französisch
Inocents - the dreamers
Italienisch
I Sognatori

STARTDATEN
Schweiz
10.10.2003
Deutschschweiz
15.01.2004
Suisse romande
14.01.2004
Tessin
10.10.2003
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
32'919
Deutschschweiz
22'487
Suisse romande
7'209
Tessin
3'223

CAST & CREW
Regie
Bernardo Bertolucci
Produzent
Jeremy Thomas
Drehbuch
Gilbert Adair
Musik
Schauspieler
Michael Pitt
Louis Carrel
Eva Green
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
16/16

INHALT

Mai `68 – Mythos und Faszination. Bernardo Bertolucci, einer der Grossen des europäischen Kinos, erinnert sich an die ihn und eine ganze Generation prägenden Monate in Paris und erzählt eine zutiefst bewegende Geschichte von Politik und Kino, Rebellion und Sexualität, Passion und Protest. Im Mittelpunkt stehen die kleinen geheimen Wünsche des Individuums, nicht die grossen gesellschaftlichen Umwälzungen. Der Blick zurück ist nicht nostalgisch oder verklärt, sondern spiegelt den sexuellen Aufbruch wieder, den Hunger nach Radikalität und Gefühl. Die Forderung von 1968 gilt auch noch heute: «Lebe deinen Traum». Verkörpert wird diese Haltung von den drei jungen Schauspielern Michael Pitt, Eva Green und Louis Garrel.

BILDER