IDENTITY

The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

TITEL
Original
IDENTITY
Deutsch
IDENTITÄT
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
24.09.2003
Deutschschweiz
25.09.2003
Romandie
24.09.2003
Tessin
24.10.2003
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
59'401
Deutschschweiz
42'995
Romandie
16'325
Tessin
81

CAST & CREW
Regie
James Mangold
Produzent
Columbia Pictures
Drehbuch
Michael Cooney
Musik
Alan Silvestri
Schauspieler
John Cusack
Alfred Molina
Amanda Peet
Ray Liotta
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton ZH
E

INHALT

Zehn Menschen, die sich noch nie zuvor gesehen haben, suchen in einer sturmdurchpeitschten Nacht durch eine Verkettung merkwürdigster Zufälle in demselben, heruntergekommenen Motel mitten in der Wüste Zuflucht. Ein sintflutartiger Wolkenbruch und überschwemmte Strassen lassen alle hoffnungslos festsitzen. Auf den ersten Blick haben sie nichts gemeinsam – abgesehen davon, dass das Schicksal sie hier zusammengeführt hat. Doch bald wird deutlich: Jeder von ihnen verbirgt ein Geheimnis - der Limousinen-Chauffeur (JOHN CUSACK), eine TV-Schauspielerin (REBECCA DeMORNAY), ein Cop (RAY LIOTTA), sein Gefangener, ein entflohener Schwerverbrecher (JAKE BUSEY), ein Callgirl (AMANDA PEET), ein gerade frisch verheiratetes Pärchen (CLEA DuVALL und WILLIAM LEE SCOTT), eine Familie in Not (JOHN C. McGINLEY, LEILA McKENZIE, BRET LOEHR) und ein nervöser Motelmanager (JOHN HAWKES).

Aber die geteilte Freude über den gefundenen Schutz währt nur kurz: Das Motel entpuppt sich als Falle – und für einige von ihnen zur Grabstätte. Als ein grausamer Countdown einsetzt, bei dem einer nach dem anderen auf brutalste Weise zu Tode zu kommen droht, macht sich Angst breit ... und mit ihr eine Erkenntnis: Wollen sie überleben, müssen sie das grosse Geheimnis lösen, das sie in dieser Nacht des Sterbens zusammengebracht hat.

BILDER