Tan de repente

Filmcoopi Zürich AG

TITEL
Original
Tan de repente
Deutsch
Aus Heiterem Himmel
Französisch
Tout a coup
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
05.02.2003
Deutschschweiz
12.06.2003
Suisse romande
05.02.2003
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
4'878
Deutschschweiz
2'918
Suisse romande
1'960
Tessin

CAST & CREW
Regie
Diego Lerman
Produzent
Sebastian Ariel
Nicolas Martinez Zembroain
Drehbuch
Diego Lerman
Maria Meira
Musik
Juan Ignacio Bouscayro
Schauspieler
Tatiana Saphir
Carla Crespo
Veronica Hassan
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
14/12
Kanton GE
16 (16)
Kanton ZH
J14

INHALT

Marcias Leben besteht aus ihrem Alltag in Buenos Aires und den Kilos, die sie zu viel am Körper hat. Das ändert sich schlagartig, als sie Mao und Lenine, ein junges Punkerinnenpaar, kennenlernt. Denn Mao hat sich in sie verliebt. Um ihr ihre Liebe zu beweisen, will Mao mit Marcia und Lenine auf eine Reise gehen, vom Zufall geleitet und mit unbestimmtem Ziel. "Liebe, die man nicht erklären kann, kann man beweisen, und die Beweise sind genauso viel wert wie die Liebe", findet Mao. Eine Fahrt voller Überraschungen und Humor zu einem unmöglichen, zeitlosen Ort, einen Ort, den sie immer wieder hinter sich lassen.

BILDER