Pathé Films AG

TITEL
Original
Devdas
Deutsch
Französisch
Devdas
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
02.04.2003
Deutschschweiz
21.08.2003
Romandie
02.04.2003
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
23'265
Deutschschweiz
17'813
Romandie
5'400
Tessin
52

CAST & CREW
Regie
Sanjay Leela Bhansali
Produzent
Bharat Shah
Drehbuch
Prakash Kapadia
Musik
Ismail Darbar
Schauspieler
Shahrukh Khan
Madhuri Dixit
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BE
9/7
Kanton GE
10 (12)
Kanton ZH
J12

INHALT

Devdas, der Sohn eines sehr reichen und einflussreichen Grossgrundbesitzers und Paro, die Tochter des weniger begüterten Nachbars sind durch äusserst leidenschaftliche Liebe verbunden. Unbeirrt dessen verbietet Devdas Vater Paro den Einzug in seine Familie aus Gründen sozialer Unterschiede. Verzweifelt stürzt sich Paro gegen ihren eigenen Willen in die Hochzeit mit einem älteren, sehr wohlhabenden Verehrer, was Devdas in dunkle Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit treibt.

Eine immense Sage, eine prächtige Liebesgeschichte, die Ästhetik und das grandiose Dekor machen diesen Film zum Kunstwerk. - Kurzum ein Vergnügen erster Güte!

BILDER