B comme bejart

Producer

TITEL
Original
B comme bejart
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
08.05.2002
Deutschschweiz
10.10.2002
Suisse romande
08.05.2002
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
15'548
Deutschschweiz
3'933
Suisse romande
11'615
Tessin

CAST & CREW
Regie
Marcel Schüpbach
Produzent
CAB Production (021
321 15 00)
Drehbuch
Schüpbach M.
Porchet J.-L
Musik
Schauspieler
Dokumentarfilm
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton GE
7 (14)

INHALT

Tourné de février à juin 2001, le film de Marcel Schüpbach suit Maurice Béjart dans le labyrinthe de la création d’un nouveau spectacle: un ballet nommé «Lumière». Des répétitions à la première, Béjart mène le bal avec l’incroyable jeunesse de ses 75 ans. Il laisse jaillir sa passion de la vie dans une œuvre réunissant les musiques des artistes qui ont profondément marqué son existence: Bach, Brel, Barbara. Le film révèle, à travers son travail, l’homme Béjart et le petit garçon toujours présent en lui. Un émouvant portrait-vérité.


BILDER


© Producer