Universal Pictures International Switzerland GmbH

TITEL
Original
The Mummy Returns
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
16.05.2001
Deutschschweiz
17.05.2001
Romandie
16.05.2001
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
244'230
Deutschschweiz
165'078
Romandie
68'688
Tessin
10'464

CAST & CREW
Regie
Stephen Sommers
Produzent
Sean Daniel
James Jacks
Drehbuch
Stephen Sommers
Musik
Alan Silvestri
Schauspieler
Brendan Fraser
Rachel Weisz
John Hannah
Arnold Vosloo
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Wir schreiben das Jahr 1935: Zehn Jahre nach ihrer schauerlichen Begegnung mit dem mumifizierten ägyptischen Hohepriester Imhotep sind Rick O'Connell (Brendan Fraser) und Evelyn (Rachel Weisz) glücklich verheiratet und haben einen achtjährigen Sohn, Alex (Freddie Boath).

Natürlich fällt der Apfel nicht weit vom Stamm: von seinem Vater hat Alex den Sinn für Spass und Abenteuer geerbt, von seiner Mutter die Faszination für antike Kulturen. Und dann ist da auch noch Onkel Jonathan (John Hannah), der den Fantasien des kleinen Abenteurers weitere Flügel verleiht.

Doch viele hundert Kilometer vom schicken Londoner Heim der Familie O'Connell entfernt, unter dem Sand der Sahara, braut sich bereits der nächste Albtraum zusammen.

Vor 6000 Jahren schloss ein wilder Krieger namens Scorpion King (The Rock) einen Pakt mit dem grossen Gott Anubis, hinterging diesen aber und wurde für alle Zeiten verdammt. Nun aber steht er kurz davor, wiedererweckt zu werden und mit den Armeen von Anubis einen Generalangriff auf die zivilisierte Welt zu starten.

Derweil ist eine mysteriöse Gruppe skrupelloser und machtgieriger Anhänger des Hohepriesters wild entschlossen, Imhotep (Arnold Vosloo) wiederauferstehen zu lassen - denn dieser hat als Einziger die Fähigkeit, den Scorpion King zu besiegen. Aber damit setzen sie auch erneut einen 3000 Jahre alten Terror frei, verkörpert in der rachsüchtigen Reinkarnation des ägyptischen Priesters und verflucht, auf Ewigkeit als lebender Toter zu existieren.

BILDER