Otto - der Katastrofenfilm

Pathé Films AG

TITEL
Original
Otto - der Katastrofenfilm
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
30.03.2000
Deutschschweiz
30.03.2000
Suisse romande
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
27'493
Deutschschweiz
27'493
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Edzard Onneken
Produzent
Horst Wendlandt; Rialto Film GmbH
Drehbuch
B.Ellert
M.Bergmann
Otto
Musik
Darius Zahir
Schauspieler
Otto Waalkes
Eva Hassmann
Reiner Schöne
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Was hat ein Pinguin auf einer Bank mitten im New Yorker Central Park zu suchen? Und der andere komische Vogel neben ihm, das ist doch Otto! Darüber wundern sich auch die deutschen Touristen, die zufällig vorbei spazieren. Und so erzählt ihnen Otto die aufregende Geschichte seiner katastrophalen Reise in die grosse weite Welt...

Alles begann in der ostfriesischen Provinz: Auf dem Sterbebett gesteht Ottos allerliebster Opa seinem Enkel, dass seine Seeabenteuer allesamt erstunken und erlogen waren. Niemals ist er zur See gefahren - alles war nur ein Traum, den Otto jetzt wahr machen soll. Ein geeignetes Schiff ist schnell gefunden: die stolze QUEEN HENRY soll es sein. Doch wie gelangt Otto an Bord? Nach der verpfuschten Leichtmatrosenprüfung bleibt ihm nur noch der Trick mit der Damenkapelle. Als Mitglied der OLD SPEIS GÖRLS kann sich Otto unter die Passagiere mogeln, ohne jedoch zu ahnen, dass über dem Schiff bereits grosses Unheil schwebt. Eine Katastrophe jagt die nächste und weder Kapitän Lackner (Reiner Schöne), noch die schöne Stewardess Sonja (Eva Hassmann) und der Pinguin, der eigentlich im Suppentopf landen sollte, können die Gefahr bändigen. Aber auch sie müssen schon bald einsehen, dass es noch eine viel schlimmere Katastrophe gibt - und die heisst OTTO!


BILDER


© Pathé Films AG