Object of My Affection

20th Century Fox

TITEL
Original
Object of My Affection
Deutsch
Liebe in Jeder Beziehung
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
04.09.1998
Deutschschweiz
04.09.1998
Suisse romande
25.11.1998
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
37'575
Deutschschweiz
33'008
Suisse romande
4'567
Tessin

CAST & CREW
Regie
Nicholas Hytner
Produzent
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Jennifer Aniston
Paul Rudd
Niguel Hawthome
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Was tun, wenn einem der Lebensgefährte den Laufpass gibt und man dies auch noch von einer völlig Unbekannten erfährt? George Hanson (Paul Rudd) nimmt das spontane Angebot dieser Fremden an, als Untermieter in ihrem Apartment zu wohnen.

Nina Borowski (Jennifer Aniston) kommt diese ad hoc gegründete Wohngemeinschaft entgegen, da sie unter gar keinen Umständen mit ihrem Freund Vince (John Pankow) zusammenleben will. Seelenverwandte trifft Seelenverwandten: Nina und George werden die besten Freunde. Dann wird Nina schwanger. Doch statt sich mit Vince in trauter Zweisamkeit auf das Baby zu freuen, entscheidet Nina, das Kind mit George als Ersatz-Vater aufzuziehen. Problematisch wird die Beziehung dieses unkonventionellen 'Elternpaars', als Nina merkt, dass sie für George mehr als nur freundschaftliche Gefühle hegt. Denn George ist definitiv schwul und verliebt sich in Paul (Amo Gulinello). Nina muss mit einer Liebe fertigwerden, die zwar von tiefstem Herzen erwidert wird, aber eben nur rein platonisch...

Jennifer Aniston spielt Nina, deren unerwiderte Liebe zu ihrem Mitbewohner George zu Komplikationen führt. Aniston, die soeben in der romantischen Komödie 'Der gebuchte Mann' ihre erste Hauptrolle spielte, gehört zum talentierten Ensemble der TV-Sitcom 'Friends'.

BILDER