No Distributor

TITEL
Original
Gattaca
Deutsch
Französisch
Bienvenue a gattaca
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
22.04.1998
Deutschschweiz
10.07.1998
Romandie
22.04.1998
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
50'651
Deutschschweiz
26'829
Romandie
23'277
Tessin
545

CAST & CREW
Regie
Andrew Niccol
Produzent
Drehbuch
Andrew Niccol
Musik
Schauspieler
Ethan Hawke
Uma Thurman
Alan Arkin
Jude Law
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft. Der wissenschaftliche Fortschritt hat es ermöglicht, die Gen-Kombination des Menschen bei der Zeugung im Labor präzise zu steuern. Der Retorten-Mensch der Zukunft ist nahezu perfekt. Vincent Freeman (Ethan Hawke) verdankt sein Leben und seine Gene noch der natürlichen Liebe, nicht dem Labor, wie schon sein jüngerer Bruder. Jemand wie Vincent ist in Zukunft ein 'lnvalide', ein 'Untauglicher', mit null Chancen auf eine gesellschaftliche und berufliche Karriere. Doch Vincent vertraut hoffnungslos altmodisch auf sich, seine Leidenschaften, Gefühle und Träume. Er möchte Raumfahrer werden bei dem gigantischen Gattaca-Konzern, der die Menschen bis ins Kleinste kontrolliert. Er will ins All, zu Titan, dem 14. Mond des Saturn. Für diesen Traum riskiert er alles.

Er nimmt die Identität eines anderen an. Vincent scheint fast am Ziel, da droht ein unvorhersehbarer Gewaltakt ihn zu vernichten. Er könnte nicht nur als Betrüger entlarvt, sondern als Unschuldiger für einen Mord verurteilt werden...

Der Zukunfts-Thriller GATTACA führt sein Publikum in eine überwältigende Zukunftsvision. 'Designer Menschen' - aus Reagenzgläsem geboren - beherrschen die Gesellschaft. Die Gen-Struktur bestimmt die Zukunft jedes Einzelnen. In dieser Welt stehen einem Menschen mit den richtigen Genen alle Türen offen. Personen hingegen, die einen leichten genetischen Schaden aufweisen oder selbst nur die mögliche Anlage zu einem genetischen Defekt werden zu Gefangenen ihres biologischen Make-Up.

BILDER