Flubber (Absent Minded Professor)

The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

TITEL
Original
Flubber (Absent Minded Professor)
Deutsch
Flubber
Französisch
Flubber
Italienisch
Flubber

STARTDATEN
Schweiz
27.03.1998
Deutschschweiz
27.03.1998
Suisse romande
01.04.1998
Tessin
03.04.1998
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
152'655
Deutschschweiz
92'438
Suisse romande
50'951
Tessin
9'266

CAST & CREW
Regie
Les Mayfield
Produzent
R. Mestres David Nicksay; J.Hughes
Drehbuch
John Hughes
Musik
Schauspieler
Robin Williams
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Professor Phillip Brainard (Robin Willimas) vom Medfield College hat es tatsächlich geschafft - er hat zum dritten Mal den Hochzeitstermin mit seiner heissgeliebten Kollegin Sara (Marcia Gay Harden) verbummelt.

Der Grund dafür ist grasgrün, musikalisch und quicklebendig. "Flubber" sieht aus wie wandelende Götterspeise und hat eine fabelhafte Eigenschaft: Er/Sie/Es kann Energie vervielfachen. Professor Brainard ist begeistert, Sara ist vorerst nur eingeschnappt und interessiert sich nicht für Flubber.

Ein paar Leute dagegen sind ausgesprochen neugierig auf das Geheimnis der neuen Energiequelle. Allen voran Brainards hinterlistiger Rivale Wilson Croft (Cristopher McDonald) und der gerissene Unternehmer Hoenicker (Raymond J. Barry), der Medfield fest in der Tasche hat und Professor Brainard samt College lieber heute als morgen auf dem Mond wünscht. Aber so schnell lassen sich der Professor und sein Flubber nicht ins Boxhorn jagen.

BILDER