The Blues Brothers

Universal Pictures International Switzerland GmbH

TITEL
Original
The Blues Brothers
Deutsch
Die Abbruch Gmbh
Französisch
The Blues brothers
Italienisch
The Blues brothers

STARTDATEN
Schweiz
24.11.1980
Deutschschweiz
24.11.1980
Suisse romande
24.11.1980
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
8'171
Deutschschweiz
5'216
Suisse romande
2'789
Tessin
166

CAST & CREW
Regie
John Landis
Produzent
Universal; Universal
Drehbuch
Dan Aykroyd und J. Landis
Musik
Schauspieler
John Belushi
Dan Aykroyd
Carrie Fisher
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Gleich nachdem Jake Blues (John Belushi) aus dem Gefängnis entlassen wird, besuchen er und sein Bruder Elwood (Dan Aykroyd) das Waisenhaus, in dem sie von Nonnen grossgezogen wurden.Sie erfahren, dass die Kirche ihre finanzielle Unterstützung zurückgezogen hat und das Waisenhaus an das Kultusministerium verkauft werden soll. Es gibt nur eine Chance, es zu erhalten: innerhalb von 11 Tagen muss die Grundsteuer bezahlt werden. Die Brüder möchten helfen und beschliessen, das Geld aufzutreiben, indem sie ihre alte Blues Band wieder zusammenstellen und ein grosses Konzert geben.Doch trotz ihrer Göttlichen Mission machen sie sich Feinde, wo auch immer sie hinkommen.

BILDER